IDD Insurance Distribution Directive

IDD Insurance Distribution Directive

Heute, am 23.02.2018, ist das etwas sperrig auszusprechende Regulativ, die IDD Insurance Distribution Directive, der europäischen Union rechtlich verbindlich geworden. Unter anderem schreibt diese Direktive vor, dass Kunden sich beraten lassen müssen, wenn diese Versicherungsschutz erhalten möchten.

Beratungspflicht = Verbraucherschutz

Man mag darüber denken wie man will. Wir sehen für euch darin jedoch einen Vorteil. Bis wir diesen Vorteil technisch umgesetzt haben, stehen wir euch natürlich vorerst nur persönlich zur Verfügung. Dennoch sind wir neugierig:

Was ist eure Meinung zur IDD?

Hinterlasst uns hier und / oder auf Facebook eure Meinung. Wir sind gespannt.

 

2 Gedanken zu „IDD Insurance Distribution Directive“

  1. Wir helfen mit unserer Arbeit die Zukunft der Menschen sicher zu gestalten.

    Wir erstellen für jeden einen Risikoanalyseplan unter Berücksichtigung von gesetzlichen Verfügungen und finanzieller Risikovorsorge.

    Anschließend wird der Notfallordner mit allen wichtigen Unterlagen erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert